Schuldenruf (Rumpfverfahren)

Das Konkursamt nimmt einen Schuldenruf vor (analog des summarischen Konkursverfahrens; SchKG 232 Abs. 2 Ziff. 2).

  • die Meldefrist beträgt 30 Tage (SchKG 232 Abs. 2 Ziff. 2)
  • zur Kollokation zugelassen sind die privilegierten Gläubiger im Sinne von IPRG 172 Abs. 1

Drucken / Weiterempfehlen: